TygKF

Ahoi  Piraten Der Vorstand des Bezirksverband Schwaben der Piratenpartei Deutschland lädt hiermit zur Aufstellungsversammlung des Kreiswahlvorschlages ("Direktkandidat") für den Wahlkreis Neu-Ulm  (Wahlkreis 255) zur Wahl des Deutschen Bundestages 2017 ein. Wahlberechtigt sind alle Mitglieder der Piratenpartei, die im Wahlkreis ihren ersten Wohnsitz haben (https://www.bundeswahlleiter.de/bundestagswahlen/2017/wahlkreiseinteilung/bund-99/land-9/wahlkreis-255.html), zum Zeitpunkt der Auf...
Weiterlesen

 

Und weiter geht es, in die nächste Runde gegen TTIP und CETA. Paralell zum Volksbegehren gegen CETA in Bayern wird am kommenden Samstag in 7 deutschen Großstädten zur Demonstration gegen die "Freihandelsabkommen" aufgerufen. Für uns Schwaben ist hier natürlich die Demo in München am naheliegensten, aber Vorsicht, verirrt euch nicht auf den zeitgleich stattfindenden Aufmarsch zum Oktoberfest ;-) Nähere Informationen zur Demonstration findet ihr auf der Homepage der Demo: http://ttip-d...
Weiterlesen

 

Heute vor genau 7 Jahren, im berühmten Jahr 2009, dem Jahr des ersten deutlichen Mitgliederzuwachs hat sich - 3 Jahre nach Gründung der Gesamtpartei - auch im bayrischen Bezirk Schwaben ein Bezirksverband gegründet. Nur wenigen Namen aus dieser Gründerzeit lassen sich durch noch Gesichter zuordnen,  nur noch wenige schwäbische Piraten dieser Gründerzeit sind heute noch aktiv, viele gar schon länger wieder außerhalb der Partei. Allein Willi, damals Beisitzer, zuletzt GenSek im BzV, jetzt im K...
Weiterlesen

 

zum ersten Mal in diesem Jahr trafen sich die Vorstände der schwäbischen Kreisverbände und des Bezirksverband außerhalb der TelKo-Plattform im berühmten Reallife. Am Rande von Marktoberdorf (KV Kaufbeuren-Ostallgäu) trafen sich die Vorstandsmitglieder in der Wenzel-Kauer-Hütte der Hüttenfreunde Marktoberdorf um über die anstehenden Wahlkämpfe unter den aktuellen Bedingungen schwindender Aktiver zu sprechen. Vorstandsmitglieder aus der 3 der 5 noch verbliebenen Kreisverbände waren mit am Star...
Weiterlesen

 

Der Bezirksverband der Piraten in Schwaben traf sich am 9.4. wie angekündigt zum bisher südlichsten Bezirks-parteitag in Kempten. Nach Diskussionen zur Satzung des Verbands wurde der Vorstand neu gewählt. Die stimmberechtigten Piraten wählten Martin Kollien-Glaser (Kaufbeuren) zum ersten Vorsitzenden (bisher 2.V.), Fritz Effenberger (Augsburg) zum zweiten (bisher 1.V.) und bestätigten den Schatzmeister Hans-Peter Frommelt (Lindau). Das kommende Jahr, so erklärte der neugewählte erste Vo...
Weiterlesen

 

Am Samstag,den 9.4.2016 findet der ordentliche Bezirksparteitag 2016 der Piratenpartei, Bezirksverband Schwaben in Kempten, Gaststätte "Goldene Traube", Memminger Str. 7 statt. Zu dieser Veranstaltung sind nicht nur die Mitglieder des Bezirksverbands (siehe angehängte Einladung) sondern auch die interessierte Öffentlichkeit herzlich eingeladen. Auf diesem Parteitag soll nicht nur tournusgemäß der Vorstand des Bezirksverband neu gewählt werden, sondern es sollen auch erste wichtige Weichens...
Weiterlesen

 

How to make a Cryptoparty? In Zeiten wie diesen, in denen wieder einmal Themen wie die Vorratsdatenspeicherung, in denen immer noch Themen wie die massenhafte Ausspähung durch NSA & Co in den Schlagzeilen zu lesen sind, fragen sich Viele, warum die PIRATEN zu diesen Themen nichts zu sagen haben.   Und wir PIRATEN fragen uns, warum das, was wir dazu sagen nicht gehört wird. DAS wir etwas zu sagen haben, das wissen wir selbst am Besten, aber oft wissen wir nicht, WIE wir es sagen ...
Weiterlesen

 

Am Wochenende vom 28. - 30. August 2015 trafen sich die Vorstände aus Bezirks- und Kreisverbänden in Schwaben zum ersten Klausurwochenende in einem Selbstversorgerhaus in Dinkelscherben-Häder im Landkreis Augsburg. Neben Themen wie der Schatzmeisterei, der Mitgliederverwaltung, den entsprechenden Tools und dem aktuellen Stand des Umzugs der Schwaben-IT auf Server der Piratenpartei Bayern beschäftigten sich die anwesenden Vorstandsmitglieder mit ersten strategischen Überlegungen und Planungen ...
Weiterlesen

 

Nach dem Ja des  SPD-Parteikonvents zur grundlosen Vorratsdatenspeicherung  steht dem  Gesetz, das uns zu Verdächtigen und den Staat zum  allgegenwärtigen Auge  macht, nichts mehr im Wege: Die Bundestagsmehrheit aus CDU/CSU und SPD  wird die Vorratsdatenspeicherung nach der parlamentarischen Sommerpause  beschließen. Damit wird unser freiheitlicher Rechtsstaat endgültig zum  Überwachungsstaat.    Wir  PIRATEN werden diese neuerliche Beschneidung unseres Rechts auf  Privatsphäre nicht hinnehmen...
Weiterlesen

 

Nach mehr als 10 Jahren fand am Wochenende 10.-12. Juli in der Zenithhalle im Norden Münchens wieder eine Messe zum Thema Cannabis statt, die Cannabis XXL. Auch, wenn die vom Veranstalter im Vorfeld angekündigten 20.000 - 30.000 Besucherzahlen bei Weitem nicht erreicht wurden, können wir Piraten, die wir mit einem Stand auf der Messe und mehreren Beiträgen bei Podiumsdiskussionen an dem Event beteiligt waren doch ein positives Resümee ziehen. Statt des bisherigen "Vogelfutter" haben wir diesma...
Weiterlesen